Offene Tür

Im offenen Kinder- und Jugendbereich des Rollhauses  kann man Kickern, Billard, X Box, Playstation und Gesellschaftsspiele spielen, Musik hören oder einfach chillen, erzählen und freie Zeit gemeinsam mit Anderen verbringen. Snacks und Getränke werden zu fairen Preisen verkauft. Auch bei Problemen oder Schwierigkeiten steht das “Rollhaus-Team” allen Besuchern beratend und zum informativen Gespräch zur Verfügung. Außerdem finden im Rollhaus regelmäßig kulturelle Veranstaltungen wie kleine Konzerte oder Ausstellungen statt und es werden im Rahmen der offenen Tür Kurse und Workshops angeboten. Es gibt auch die Möglichkeit, das Rollhaus für Geburtstage sonntags zu mieten.

Die Arbeitsschwerpunkte der Offenen Tür ergeben sich zum einen aus der spezifischen Skate-Jugendkultur, zum anderen über Bedarfe und Lebenslagen aller Besucherinnen und Besucher. Bei allen Aktionen und Veranstaltungen hat die Partizipation von Kindern und Jugendlichen besondere Bedeutung.

Der Hauptfokus der pädagogischen Arbeit liegt – neben der Beratung / Einzelfallhilfe – auf jugendkulturellen Aktionen und Veranstaltungen aus den Bereichen:

  • Musik (Konzerte)
  • Kreativität (Foto / Video / Design / Gestaltung / Werken)
  • Sport und Bewegung

Zusätzlich bietet die Offene Tür:

  • offene Gruppenangebote und Projekte
  • besondere Veranstaltungen wie Partys, Tag der offenen Tür, Mädchentage
  • Ferienprogramme inkl. Ausflüge
  • Workshops und Projekte im Übergang Schule – Beruf